Witham

Witham

hat sich heute aufgrund seiner guten Verkehrsverbindungen nach London zu einer modernen Industrie- und Einkaufsstadt mit viel versprechender Zukunft entwickelt. Beliebte Ausflugziele sind u. a. neben London auch Cambridge mit vielen Sehenswürdigkeiten und die Küste. Diese Vorzüge wusste auch Dorothy Sayers, die bekannte Schriftstellerin, zu schätzen. Sie lebte und arbeitete viele Jahre in Witham bis sie 1957 starb. Als Attraktion ist der alljährliche Ende Juni stattfindende mittelalterliche Markt in Witham zu erwähnen, der sich großer Beliebtheit erfreut. Auch an Natur und Erholung hat die 26.000 Einwohner große Stadt einiges zu bieten. Ein Sportzentrum, Gemeindezentrum, wo viele Veranstaltungen z.B. Konzerte und Tanzabende angeboten werden, aber auch eine Gemeindehalle, die eine wichtige Rolle für die Bevölkerung Withams und das Umland spielt. Der über 2 Meilen lange Wanderweg entlang des „ River Brain“, der vielen Tieren angemessenen Lebensraum bietet, soll zu einem Naturreservat ausgebaut werden. Er erschließt mitten im Herzen der Stadt ein schönes Stück Natur, das für die Gegend typisch ist.

Stadtseite Witham